Geschlagen wird hier keiner, natürlich gibt es Rangeleien untereinander auch fließt mal Blut aber im Großen und Ganzen ist alles sehr human. Essen gibt es reichlich aber der Geschmack ist natürlich mit der Hausmannsküchen nicht zu vergleichen

Nitram

Es gibt ab und zu Auseinandersetzungen zwischen Gefangenen wo schon mal Schläge ausgetauscht werden aber eher selten. Zum Essen möchte ich sagen gibt es zwar genug aber das was es gibt schmeckt nicht immer und von Abwechslung kann man auch nicht gerade sprechen. Zwar wird der Essensplan und die Auswahl streng nach Nährwert getroffen was das mit Qualität und Ausgewogenheit zutun hat bleibt offen.

Mütze