Das Kreativzentrum ist für alles gut. Kunstinteressierte können sich mit malen oder anderen Dingen beschäftigen man kann aber auch wie ich ein Instrument lernen wie ich das tat oder in ner Band singen oder aber auch singen lernen ach vielfältig sind die Möglichkeiten, wenn Corona es irgendwann zulässt es gibt Tage der offenen Tür meldet euch an und schaut selber mal rein.

Nitram

Im Kreativzentrum gibt es allerlei Angebote, wie Theater, Arabische Buchgruppe, Gefangenen Zeitung, Malerkurs, Textilarbeiten Nähkurs, Handarbeiten-stricken, Nähen, Steinmetz mit Sandstein, Korbflechten, Figurenbauen, Suchtgruppen, Meditationskurs, Arbeiten am PC schreiben, Musik, Entlassungsvorbereitung, Musikunterricht-Keyboard, Gitarre, Bass, Schlagzeug, Saxophon und Gesangunterricht, Bandprojekte, Hörbuchprojekt, Einzelgruppenarbeiten, Jahreszeitliche Aktionen, Sommer Akademie auch werden individuelle Ideen umgesetzt. Für nähere Infos einfach mal die Seite vom Kunst im Gefängnis e.V. besuchen da findet ihr alles übers Kreativzentrum.

Mütze